Thomas Dörflinger in Kürze

Geb. am 27. August 1965 in Tiengen

Verheiratet mit Roswitha geb. Nieke; zwei Kinder (16, 11 Jahre), röm.-kath.

Ich habe an der Uni Konstanz Geschichte und Politikwissenschaften studiert und das Studium 1992 als M.A. abgeschlossen. Es folgte ein Volontariat bei RTL Radio Südbaden (1992/93).

Bis Ende 1994 war ich dort als Redakteur und Redaktionsleiter tätig, danach bis 1996 als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Claudia Nolte, MdB. Ab 1997 arbeitete ich als Redakteur für den "Schwarzwälder Bote", bevor ich 1998 in den Deutschen Bundestag gewählt wurde.

Zwischen 1979 bis zu meinem Eintritt in die CDU 1984 war ich Mitglied der Jungen Union. Seit 1995 gehöre ich dem CDU-Kreisvorstand Waldshut an und bin derzeit stv. Kreisvorsitzender. Seit 1978 bin ich Mitglied der Kolpingsfamilie Tiengen, 2004 wurde ich zum Bundesvorsitzenden des Kolpingwerkes Deutschland gewählt. Ich gehöre seit 2006 der Vollversammlung des Zentralkomitees der Deutschen Katholiken (ZdK) an.

Neuigkeiten

Alles Neue finden Sie kompakt zusammengefasst in der Übersicht
> hier mehr



517efb333