Vortrag bei Kyffhäuserkameradschaft Eberhardzell - 22.11.15

Gerne bin ich der Einladung der Kyffhäusserkameradschaft Eberhardzell - Oberessendorf am Sonntagvormittag gefolgt. Im Dorfgemeinschaftshaus von Oberessendorf diskutierte ich in Anwesenheit von Bürgermeister Guntram Grabherr (auf dem Foto: Zweiter von rechts) und Ortsvorsteher Manfred Gnann (Zweiter von links) mit den Zuhörern über aktuelle Themen der Landespolitik. Nach einem Regierungswechsel wollen wir endlich wieder eine Politik für unseren Ländlichen Raum machen. Dazu gehören eine gute ausgebaute Infrastruktur, eine verlässliche Gesundheitsversorgung, sichtbare Polizeipräsenz und vor allem eine Bildungspolitik, die die unterschiedlichen Fähigkeiten unserer Schülerinnen und Schüler berücksichtigt. Vielen Dank an den Vorsitzenden Manfred Lämmle (rechts) für die gute Organisation der Veranstaltung. Ich komme gerne wieder.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.