Weitere Landesmittel für schnelleres Internet in Ertingen und Langenenslingen - 20.4.18

„Ich begrüße es sehr, dass die Versorgungslücken bei leistungsfähigen Internetverbindungen im Landkreis Biberach zunehmend geschlossen werden“, sagt Landtagsabgeordneter Thomas Dörflinger (CDU) zur heutigen Übergabe von zwei weiteren Breitbandförderbescheinigungen durch Innen- und Digitalisierungsminister Thomas Strobl.
 
So erhält die Gemeinde Ertingen 66.636,87 Euro und die Gemeinde Langenenslingen 9.325 Euro für den Ausbau schneller Internetverbindungen. Diese Beträge sind dabei nur Teilbeträge der Gesamtförderungen des Landes für den Ausbau in diesen beiden Gemeinden - die übrigens in der Höhe bewilligt wurden, wie sie die Gemeinden beantragt haben.