CDU-Landtagsfraktion

© CDU-Fraktion Baden-Württemberg

Wirksamste Maßnahmen zur Luftreinhaltung in den betroffenen Gebieten zügig vorantreiben - 16.11.17

„Der Bund steht mit den auf dem Dieselgipfel zugesagten Mitteln primär in der Verantwortung. Hier muss schnell Klarheit geschaffen werden. Wir sind es den Bürgern und Kommunen schuldig, dass wir die wirksamsten Maßnahmen zur Luftreinhaltung in den betroffenen Gebieten zügig vorantreiben. Die Umsetzung des Landesfonds Luftreinhaltung hat für uns höchste Priorität", erklärte Thomas Dörflinger, verkehrspolitischer Sprecher zusammen mit dem Sprecher der Grünen.

Zur gemeinsamen Presseerklärung >

Zum Bericht der Schwäbischen Zeitung >

Tempolimit auf der A 81 kommt - 7. November 2017

Landtagsabgeordneter und verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Thomas Dörflinger begründet die Zustimmung seiner Partei so: "Zum einen ist das ein vertretbar kurzer Abschnitt, der jeden abschrecken soll, der illegale Autorennen veranstalten will. Außerdem haben wir fest vereinbart, dass das keine Blaupause für ein allgemeines Tempolimit im Land ist." (Foto. DPA)

Zum Bericht der Schwäbischen Zeitung >

Erklärung der CDU-Landtagsfraktion zum Entwurf des Maßnahmenbündels zur Luftreinhaltung - 17. Oktober 2017

"Uns als CDU-Landtagsfraktion ist wichtig, dass die vorgeschlagenen Maßnahmen tatsächlich für sauberere Luft sorgen – dabei müssen wir immer auch im Auge behalten, ob der Wirkungsgrad im Verhältnis zu den Kosten steht. Daher ist es auch nicht sinnvoll, einzelne Maßnahmen gesondert zu betrachten – wir müssen wissen, ob und wie die Maßnahmen gemeinsam wirken können."

Zur Pressemitteilung >

Zum Bericht der Schwäbischen Zeitung >

Meine Rede im Landtag zum Öffentlichen Personennahverkehr - 11. Oktober 2017

Am 11. Oktober habe ich zur Beratung des Gesetzentwurfs der Landesregierung "Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Planung, Organisation und Gestaltung des öffentlichen Personennahverkehrs und des Finanzausgleichsgesetzes" für die CDU-Fraktion Stellung genommen.

Zum Video aus dem Landtag >

CDU-Landtagsfraktion wählt Thomas Dörflinger zum Vorsitzenden des Arbeitskreises Verkehr - 10. Oktober 2017

Die CDU-Landtagsabgeordneten wählten am 10. Oktober Thomas Dörflinger MdL einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Arbeitskreises „Verkehr“ ihrer Fraktion. „Ich freue mich auf die herausfordernden neuen Aufgaben in diesem zentralen landespolitischen Politikfeld. Ich danke allen meinen Fraktionskolleginnen und -kollegen für das mir entgegengebrachte Vertrauen“, so Thomas Dörflinger zu seiner Wahl.  

Zu meiner Pressemitteilung >