Besuch bei DIEHL Aircabin in Laupheim - 23.10.17

Egal wohin Sie fliegen, die oberschwäbische Heimat fliegt mit! Die DIEHL Aircabin GmbH gehört seit 2008 zur Diehlgruppe und hat ihren Sitz in Laupheim. Das Unternehmen fertigt hauptsächlich individuelle Kabinenbauteile (z.B. Gepäckfächer), Ruhe-Kabinen für die Besatzung und Kabinenlüftungssysteme. Die rund 2.100 Mitarbeiter erwirtschaften einen jährlichen Umsatz von ca. 800 Mio. Euro. Zu den Kunden gehören namhafte Flugzeughersteller wie Airbus, Boeing, Eurocopter oder Bombardier. Vielen Dank an Geschäftsführer Reiner Edel für den informativen Vortrag und die tolle Führung durch die Produktionshallen. Made in Laupheim, gemacht für die Welt!

Mittleres Foto: Vor der Produktionshalle (vlnr.): Walter Schiele (MIT), Siegfried Schneider (stellv. CDU-Stadtverbandsvorsitzender), Geschäftsführer Reiner Edel, Thomas Dörflinger MdL, Florian Steidele (MIT-Kreisvorsitzender) , Martin Steidele. © Fotos von Burkhard Volkholz