Fußballmannschaft der Bürgermeister des Landkreises feiert Premiere - 30.7.15

Ende Juli fand ein Fußball-Freundschaftsspiel der Bürgermeister und Kreisräte aus dem Landkreis Biberach und aus dem Landkreis Ravensburg statt. Organisiert hatten diese außergewöhnliche sportliche Begegnung der Ertinger Bürgermeister Jürgen Köhler und der TSV Ertingen. Das „Biberacher“ Team mit den Bürgermeistern Werner Binder aus Uttenweiler, Mario Glaser aus Schemmerhofen, Erwin Hölz  aus Kanzach, Rainer Kapellen aus Laupheim, Jürgen Köhler aus Ertingen und Jochen Stuber aus Kirchberg wurde u.a. ergänzt durch Kreisrat und Landtagskandidat Thomas Dörflinger sowie Vertretern aus der Wirtschaft.
 
Das abendliche, faire Fußballspiel auf dem Sportgelände in Ertingen war auf einem spielerisch hohen Niveau und lockte viele interessierte Zuschauer an. Obwohl Josef Rief als Zuschauer seine Mannschaft heftig angefeuert hatte, verlor das untrainierte „Biberacher“ Team unglücklich mit 2:3. Allen Akteuren hat es dennoch sehr viel Spaß gemacht. In der  „3. Halbzeit“ bei zwanglosen Gesprächen und Getränken....