Einheitsfeier mit Eckardt Rehberg MdB in Biberach - 2.10.15

CDU-Kreisverband Biberach feiert 25 Jahre Deutsche Einheit

Der CDU-Kreisverband Biberach hatte am Vorabend zum Feiertag der Deutschen Einheit zu einer Veranstaltung in die Räume der Volksbank eingeladen. Nach einem Sektempfang begrüsste Direktor Josef Schneiderhan die rund 70 Mitglieder und Gäste, darunter Elisabeth Jeggle, Honor Funk (rechts) und Franz Romer (links). Aufgrund der verkehrsbedingten Verspätung des direkt aus Berlin anreisenden Josef Rief MdB und dem Gastreferenten, Eckhardt Rehberg MdB (Zweiter von links) durfte ich ein längeres Grußwort zur aktuellen Landespolitik und insbesondere zur Flüchtlingsproblematik halten. Der anschliessende Festvortrag "25 Jahre Deutsche Einheit" des Zeitzeugen Rehberg war authentisch und nachdenklich. Uns ist wieder einmal bewusst geworden, welches Glück die Deutschen in Ost und West vor 25 Jahren gehabt haben, dass sich beide Staaten friedlich wiedervereinigen konnten. Heute ist Deutschland eine Insel der Stabilität in Europa. Darauf können wir alle stolz sein!

Pressebericht in der SZ >

© Fotos von Burkhard Volkholz